Faszination "Ägypten" (Bildergalerie)

"Ägypten - Träume"

Endlich ging mein langersehnter Wunsch in Erfüllung. Meine Bibliothek, die ich im November 2002 eröffnet hatte, beinhaltete unter anderem auch viele Bücher, Romane und Nachschlagwerke von und über Ägypten.

Im Jahre 2004 fand daselbst  auch eine kleine Ausstellung statt, in der viele Replikate von Statuen und Fragmente von und über Ägypten ausgestellt wurden. Sie fand im Vorfeld der grossen Tutenchamun-Ausstellung in Basel im Herbst 2004 statt.

Auf der Suche nach Ausstellungsobjekten bin ich auf einen einzigartigen und einmaligen Teppich gestossen, den ich mir unbedingt beschaffen wollte.

Leider ist es mir  nie gelungen, diesen Teppich zu beschaffen, da er, so der Besitzer, unverkäuflich war.

Im Jahre 2010 habe ich die Bibliothek aufgrund der schwinden Nachfrage leider aufgelöst und geschlossen.

Meine Liebe und Faszination zu Ägypten ist geblieben.

Ich bin immer noch im Besitze aller Replikate der damaligen Ausstellung, mein Wunsch ist es, vielleicht bei anderer Gelegenheit in einer anderen Form dem Publikum  zu präsentieren.

Jedoch habe ich in den ganzen Jahren immer wieder mit allen Mitteln versucht, in den Besitz dieses prächtigen Teppichs zu kommen.

Und endlich, nach über 10 Jahren ist es mir endlich gelungen, dieses Objekt meiner Begierde endlich  zu beschaffen und ist nun in meinem Besitz.

Er ergänzt  meine Raritätensammlung und fügt sich perfekt in meine Sammlung ein.

Dieser Teppich ist tatsächlich ein Einzelstück und eine echte Rarität; und vor allem bin ich stolz, in dessen Besitz zu sein.

 Dies also einige Bilder dieses, meines so sehnlichst erträumten Teppichs, für dessen Erwerb ich über 10 Jahre „gekämpft“ habe.

Der Stein von Rosette, anhand dessen J.-F- Champollion die Entschlüsselung der àgyptischen Hieroglyphen gelang

.

Der wohl wertvollste Schatz des alten Ägypten: Die Totenmaske des Tutenchamuns

Auch der goldene Thron Tutenchamuns ist ein Prunkstück aus seinem Grab.

Deutlich zu sehen das Symbol des Gottes Aton an der Rüchlehne

Echnaton, vermutlich der Vater von Tutenchamun, der den Gottkult zu Ehren Atons einführte

Nich weniger bekannt die Gattin Echnatons, Nofretete, legendär und mysteriös

Der wohl grösste Pharao aller Zeiten : Ramses ll

Ramses ll auf seinem Streitwagen

Das wohl grösste Bauwerk von Ramses ll : Der Tempel von Abus Simbel

Der Sarkophag des Tutenchamuns

Die Mumie des Tutenchamuns

Der schakalköpfige Gott Anubis, Vorsitzender bei der Einbalsamierung

und Begleiter der Verstorbenen ins Totenreich

Eine Kanope, in denen die "Eingeweide" der Verstorbenen aufbewahrt wurde

Pepi, der König der VI Dynastie

Ausschnitt einer Grabinschrift

Ein ägyptischer Jäger nach erfolgreicher Jagd

Ein  Schreiber in seiner typischen, sitzenden Haltung

Der "Gott" der Schreiber, Seneb der "Kleinwüchsige" mit seiner Familie

Ein Skarabäus, der "ewig lebende" Käfer im Wüstensand,

Sinnbild der damaligen "Kommunikation"

Auf der Unterseite des Skarabäus wurden Mitteilungen und Nachrichten versandt

 

Die Schreiber waren Berufsleute am Hofe des Königs

 

Thot, der ibisköpfige Gott der Weisheit, Gesetze und Bücher,

Erfinder der Schrift und Wissenschaften und Schutzgott der Schreiber

 

Isis, Schwester und Gattin des Osiris, Mutter des Horus

Isis mit dem kleinen Horus auf ihren Knien

Osiris, Herrscher über die Toten, von seinem Bruder umgebracht,

von Isis wieder zum Leben verholfen zeugte er mit Ihr seinen Sohn Horus

Horus (mit Falknenkopf), der Sohn Osiris und Gott der Himmels und Beschützer des Pharaos

 

Der Gott Horus wird sehr oft auch als Falken dargestellt

Hathor, oft mit Kuhkopf oder Kuhhörnern dargestellt,

sie ist die Göttin der Frauen und der Musik

Bastet, mit Katzenkopf oder als Katze dargestellt, Göttin der Liebe und Freude,

ihr Accessoire ist das Sistrum

Senenmut, der Baumeister des Tempels von Hatschepsut und Erzieher der Prinzessin Neferure,

Tochter von Hatschepsut

 

Eine der Triaden des Mykerinos, König der 4. Dynastie, ihm zur Seite stehen Hathor

und Bat (personifizierter 7. oberägyptischer Gau

Und zum Abschluss die Königskartusche von Tutenchamun

01.07.2014